Zur Förderung des Handwerks und des Mittelstandes


Das Projekt ist gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Digitalisierung lehren und lernen

Projektziele:

Ziel ist es, die Lernenden bestmöglich auf die Anforderungen in der digitalen Arbeitswelt vorzubereiten.
Hierzu ist es notwendig, dem pädagogischen und anleitenden Personal in kleineren und mittleren Unternehmen sowie in Bildungsträgern die dafür notwendigen Befähigungen zu vermitteln.
Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, müssen folgende Weiterbildungskonzepte für die Qualifizierung von pädagogischen oder anleitenden Personal entwickelt werden:

  • das pädagogische anleitende Personal für die Digitalisierung zu sensibilisieren und sie dazu befähigen, allgemeine und branchenbezogene Qualifizierungsanforderungen zu erkennen   
  • die Medienkompetenz beim pädagogischen Personal konzeptionell bearbeiten
  • dem pädagogischen Personal die digitalen Möglichkeiten der Gestaltung von Lern-und Lehrprozessen aufzuzeigen
  • dem anleitenden Personal methodisch -didaktische Gestaltungsmöglichkeiten für allgemeine und branchenspezifische Wissensvermittlung bzgl. der Digitalisierung näher zu bringen, um dann insbesondere Qualifizierungsprozesse zu entwickeln

Umsetzung:

  • identifizieren notwendiger Qualifizierungsansätze im Bereich der Digitalisierung in der Arbeitswelt
  • Entwicklung innovativer modellhafter Weiterbildungskonzepte zum Thema "digitale Arbeitswelt",
  • Bewertung der Weiterbildungskonzepte bezüglich der Anwendung in Bildungsträgern und Betrieben

Kooperationspartner:

  • Unternehmervereinigung Uckermark e.V.
  • Uckermärkische Regionalverbund e.V. Barnim-Uckermark
  • Berufsbildungsverein Prenzlau e.V.
  • Stredni skola AGC a.s. (berufliche Schule des AGC a.s. in Tschechien)

Projektlaufzeit:

01.01.2018 - 31.12.2019

Ansprechpartner:

 

Angermünder Bildungswerk e. V.
An der MTS 7
16278 Angermünde


Tel.:   03331 296979-0

Ihre Bildungschancen

Wir beraten Sie gerne!

Ihr Ansprechpartner:

Frau Kießner

Telefon: 03331 296978 10

E-Mail: sekretariat(at)abw-ang.de

Angermünder Bildungswerk
Puschkinallee 12
16278 Angermünde

Fax: 03331 296978-77